Case Studies

Oranienburg

Creation of the detailed design for constructing a groundwater purification system based on a basic design. Delivery and assembly of a groundwater purification plant including a treatment hall, compliance with the requirements of the WHG (Water management law) and installation of a system for the pumping and seepage of purified water.

Learn more...


Suction air from sewers

Odorous substances can be produced by all living things, but also by chemical reactions with inorganic compounds. There are so many natural and technical chemical reactions which produce odorous substances that it is virtually impossible to count them all.

Learn more...


Bitterfeld

In Bitterfeld, various industrial processes have caused very large quantities of chlorinated hydrocarbons to penetrate the aquifer.

The highly volatile pollutants are converted into gas using three-phase desorption. A catalytic oxidation process breaks them down into water, carbon dioxide and hydrochloric acid. The hydrochloric acid is used in the process.  

Learn more...


Witznitz

Now that groundwater levels are no longer controlled for  lignite mining purposes around Lake Hainer near Borna, the groundwater level has started rising once more. Some of the areas this groundwater flows through are sloping, so that the decomposed pyrite which exists is causing considerable acidification and the accumulation of sulphate in the lakes of the former mine.

Learn more...


Schönebeck

Infolge von langjähriger industriell-gewerblicher Nutzung großer Flächen von einer ehm. Lackharzfabrik sowie Teilflächen von dem ehem. Dieselmotorenwerkes in Schönebeck (Elbe) gelangten im Zeitraum vor 1990 am Standort erhebliche Einträge von Aromaten (BTEX und Alkylbenzole), Phenolen und Alkylphenolen sowie Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) in den Untergrund. 

Mehr erfahren...


b.i.o. bodenreinigungsanlage in oberhavel GmbH

Auf dem Gelände einer Bodenreinigungsanlage fällt kontaminiertes Regen- und Prozesswasser an. Dieses ist vorrangig durch gelöste Schwermetalle, sowie verschiedene Kohlenwasserstoffe (KWs), Adsorbierbare Organisch gebundene Halogene (AOXs), aromatische Kohlenwasserstoffe (BTEX -Benzol, Toluol, Ethylbenzol, Xylole) und Leichtflüchtige Chlorierte Kohlenwasserstoffe (LCKWs) belastet.

Mehr erfahren...


Wasserwerke Wuhlheide, Berlin

Im Bereich der Brunnengalerie Ost des Wasserwerkes Berlin Wuhlheide wurden seit dem Jahr 2000 die Pestizide Mecoprop und Dichlorprop im Grundwasser festgestellt. Im Jahr 2002 wurde zur akuten Gefahrenabwehr eine Grundwasserreinigungsanlage (GWRA) zur Abscheidung von Mecoprop und Dichlorprop im Wasserwerk Wuhlheide errichtet. Als Folge veränderter hydraulischer Bedingungen wurde gegen Ende 2017 die Errichtung einer neuen Grundwasserreinigungsanlage notwendig. Diese wurde von Harbauer im Februar und März 2018 im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz errichtet und in Betrieb genommen wurde.

Mehr erfahren...