Fallbeispiele


Chemiekonzern NRW

Planung, Bau und Betrieb einer kombinierten Bodenluftabsaugung und Grundwasserreinigung zur Sanierung einer Rohölkontamination am Industriestandort.

Abreinigung in zwei parallelen Desorptionsstraßen mit je 6 Desorptionkolonnen und zentraler, regenerativer, thermischer Oxidation (RTO).

"Bodenluftabsaugung und regenerative, thermische Oxidation"

Mehr erfahren...


Pharma Oranienburg

Planung, Aufbau und Betrieb einer Grundwasserreinigungsanlage inkl. Aufbereitungshalle zur Behandlung einer pharmatypischen Grundwasserkontamination. Installation eines Systems zur Förderung und Versickerung von gereinigtem Wasser.

"Pharmatypische Schadstoffkontamination"

Mehr erfahren...


Wasserwerke Wuhlheide Berlin

Herstellung und Betrieb einer Grundwasserreinigungsanlage zur Sanierung einer Pestizid-Kontamination im sensiblen Umfeld des Trinkwasserschutzgebiets Berlin Wuhlheide. Die Entfernung der Pestizide erfolgt durch Adsorption an einer chemisch imprägnierten Aktivkohle.

"Grundwassersanierung in Trinkwasserschutzzone"

Mehr erfahren...


Kanalluft Berlin

Untersuchung und Identifizierung von chemisch imprägnierter Aktivkohle zur Adsorption von geruchsintensiver Kanalabluft.

Planung und Bau von zwei verschiedenen Absaug- und Reinigungsanlagen zur Abluftbehandlung.

"Adsorption einer Geruchskontamination"

Mehr erfahren...


Chemiepark Bitterfeld

Realisierung einer Grundwasserreinigungsanlage mit einer dreistufigen Desorption und einer katalytischen Oxidationsstufe, zur Überführung von leichtflüchtigen Schadstoffen aus dem Grundwasser in die Gasphase. Katalytische Zerlegung der Schadstoffe in die Bestandteile Wasser, Kohlendioxid und Salzsäure.

"Desorption und Oxidation von Leichtflüchtern"

Mehr erfahren...


Seesanierung Witznitz

Pilotprojekt zur Renaturierung (pH-Wert-Anhebung) des Hainer Sees bei Borna. Planung und Bau einer Dosieranlage zur vollautomatischen Herstellung und Zudosierung von Kalkmilch in den See über zwei Dosierungsstellen.

"Seerenaturierung durch pH-Werterhöhung"

Mehr erfahren...


Industriepark Schönebeck

Planung, Bau und Betrieb einer Grundwasserreinigungsanlage zur hydraulischen Sanierung einer industriellen Grundwasserkontamination.

Abreinigung der Hauptschadstofffracht mittels biologischer Reinigungsstufe bestehend aus zwei Biofestbettreaktoren á 20 m³.

"Biologische Reinigung eines Industrieschadens"

Mehr erfahren...


Prozess­wasser b.i.o. Oberhavel

Realisierung einer Wasserreinigungsanlage zur Fällung und Flockung von schwermetallhaltigem Regen- und Prozesswasser am Standort einer Bodenreinigungsanlage.

Besonderheit der Anlage ist die modulare Containerbauweise, sodass die Anlage flexibel eingesetzt werden kann.

"Fällung und Flockung von Schwermetallen"

Mehr erfahren...