Eine Referenz der Harbauer Berlin GmbH. Weitere Referenzen der Harbauer Berlin GmbH

Grundwasserreinigungsanlage zur Entfernung von Phenazone, BTEX, H2S

Altana, Oranienburg

Medien: Boden, Grundwasser

Durchsatz: 75 (m3/h)

Schadstoffe: BTEX, H₂S, Phenazon

Verfahren: Adsorption, Aktivkohle, Desorption

In Betrieb seit: Jan 2005

KF Unternehmen: Harbauer Berlin GmbH

723209 Altana

Das im Wesentlichen mit BTEX, pharma-typischen Stoffen und H2S verunreinigte Grundwasser wird dabei mit einer Förderleistung von 75 - 80 m3/h aus 4 Brunnen der Grundwasserreinigungsanlage zugeführt, gereinigt und anschließend über 60 Infiltrationsbrunnen reinfiltriert. Das für die Infiltration notwendige Wasser wird durch die Grundwasserreinigungsanlage erzeugt; zusätzlich findet zur Emissionssicherung eine Nettoentnahme aus dem Grundwasser statt. Dieses überschüssige Wasser wird nach der Reinigung in die Havel abgeschlagen. Insgesamt konnten bisher ca. 140 t Schadstoffe eliminiert werden.

Diese Referenz als PDF herunterladen
Ansprechpartner bei der Harbauer Berlin GmbH

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen. Dann freuen wir uns auf Ihre Kontakt-Anfrage!