Eine Referenz der Harbauer Berlin GmbH. Weitere Referenzen der Harbauer Berlin GmbH

Biologische Grundwasserreinigung von Alkylphenole

ehem. Lackharzfabrik und Dieselmotorenwerk in Schönebeck

Medien: Boden, Grundwasser, Luft

Durchsatz: 7 (m3/h)

Schadstoffe: Alkylphenole, BTEX, PAK, Phenole

Verfahren: Adsorption, Aktivkohle, Biologische Reinigung, Enteisenung

In Betrieb seit: Feb 2006

KF Unternehmen: Harbauer Berlin GmbH

723306 Schönebeck

Im Zuge eines Anlagenumbaus im Jahr 2010 wurden die Festbettbioreaktoren gegen einen Wirbelbett-Bioreaktor ausgetauscht.
Durch die Verwendung eines Wirbelbettes werden Scherkräfte, die an den Mikroorganismen angreifen können minimiert und somit die Ausbildung eines stabilen Biofilms gefördert. Die Verwirbelungen sorgen zudem für einen guten Zugang der Mikroorganismen zu Sauerstoff, Schad- und Nährstoffen und die Ausbildung von Konzentrationsgradienten können minimiert werden können.

Vor der biologischen Stufe passiert das Wasser einen Harzreiniger, in dem harzartige Stoffe ausfallen.
Weiterhin ist die Anlage mit einer Enteisenungsstufe, einer Chemiedosierung zum Verhindern von Calcit- Ausfällungen, sowie Wasser- und Luftaktivkohlestufen ausgestattet.

Vor der Reinfiltration wird das Wasser in einer UV-Anlage desinfiziert.

Diese Referenz als PDF herunterladen
Ansprechpartner bei der Harbauer Berlin GmbH

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen. Dann freuen wir uns auf Ihre Kontakt-Anfrage!